CALL FOR ENTRIES

Der CALL für die VIDEONALE.19 ist nun geschlossen! Vielen Dank für eure Einreichungen!

Mehr Infos!

SAVE THE DATE | VIDEONALE.19

Die VIDEONALE.19 findet vom 31. März – 15. Mai 2023 im Kunstmuseum Bonn statt.

Mehr Infos

Wir freuen uns auf eure Einreichungen zur VIDEONALE.19. Die Deadline ist der 30. Juni 2022.

Das Festival und die Ausstellung finden vom 31. März – 15. Mai 2023 im Kunstmuseum Bonn und in der Stadt Bonn statt.

Noch Fragen? Kontakt zum Team der VIDEONALE.19 und wichtige Links findet ihr hier!

VIDEONALE EST. 1984

Der Verein Videonale e.V. wurde 1984 von drei enthusiastischen Studierenden gegründet, die mit dem Festival VIDEONALE eine erste Plattform in Deutschland für die damals noch recht unbekannte Kunstform Videokunst schufen.

Seitdem findet die VIDEONALE alle zwei Jahre statt und entwickelt sich zusammen mit ihrem Medium und den Künstler*innen stetig weiter. Heute findet sie als Ausstellung mit vielfältigem Festivalprogramm im Kunstmuseum Bonn und an anderen Orten in Bonn statt.

Neben dem Festival realisieren wir ganzjährig unterschiedliche Veranstaltungsformate wie Workshops, Filmreihen, Vorträge und dokumentieren die künstlerischen Positionen der Festival-Editionen in unserem Online Videoarchiv.

FESTIVAL & AUSSTELLUNG

Die Videonale ist eines der ältesten Festivals für Videokunst und zeitbasierte Kunst weltweit und findet seit bald 40 Jahren in Bonn statt.

Wir verstehen uns als Plattform für Künstler*innen, die wir untereinander, mit unserem Publikum und einem Fachpublikum in einen intensiven Austausch bringen wollen; für das Publikum, das wir mit den vielfältigen Ausdrucksformen und Themen der Videokunst bekannt machen möchten; für ein Fachpublikum, das bei der Videonale neue künstlerische Positionen entdecken und gemeinsam mit den Künstler*innen und uns an der Diskussion von aktuellen und Zukunftsfragen teilnehmen möchte.

MEHR INFOS ZUM VIDEONALE E.V.

Die VIDEONALE.19 wird gefördert durch (Stand März 2022):
Bevorzugter Logistikpartner:
Der VIDEONALE Preis wird unterstützt von: